Zug um Zug in den Urlaub

Als sehr komfortabel erweist sich die Anreise mit der Bahn. Aus verschiedenen Ländern gibt es Direktverbindungen bis nach Ötztal Bahnhof, der Ort liegt am Eingang zum Ötztal. Vom Bahnhofsvorplatz geht es mit dem Linienbus weiter. Auch auf Ausflügen in Tirol, nach Italien, Deutschland oder die Schweiz stellt der Zug eine stressfreie Alternative dar. Nicht zuletzt gibt es eigene Spar-Tarife, die neben einer sicheren auch für eine günstige Anfahrt sorgen.

Tägliche Direktverbindungen

Aus allen Himmelrichtungen erreichen Skiurlauber das Ötztal mit der Bahn. Allein sieben tägliche Direktverbindungen bringen Gäste innerhalb von 3 Stunden ohne Umsteigen von Zürich nach Ötztal-Bahnhof. Auch Richtung Bludenz über den Arlberg stoppt der Railjet alle zwei Stunden am Ötztaler Bahnhof. Im Winter gibt es sogar eine zusätzliche Route von München nach St. Anton am Arlberg, die Halt in Ötztal-Bahnhof macht. Sechs tägliche Direktverbindungen mit einer Anreisezeit von 4 Stunden und 40 Minuten gibt es auch von Wien mit Haltestellen in St. Pölten, Linz und Salzburg.

Die Anreise aus dem Norden kann über Nacht – mit dem ÖBB Nightjet (von Hamburg oder Düsseldorf via Nürnberg und München nach Innsbruck) erfolgen. So geht kein Urlaubstag verloren. Außerdem interessant für Gäste aus Deutschland: Egal ob die Anreise ins Ötztal von Berlin, Hamburg oder Köln (um nur 3 Städte zu nennen) aus gestartet wird, die Deutsche Bahn bringt Urlauber schnell, einfach und günstig nach Tirol. Wie beispielsweise mit dem ICE immer samstags ohne Umsteigen ab Berlin nach Innsbruck. Und das zu sehr attraktiven Preisen, wie etwa ab € 18,90 auf kurzen Strecken, z.B. von München nach Innsbruck (2. Klasse). Weitere Vorteile: Die Tickets können nicht nur bis zu 6 Monate im Voraus gebucht werden, Kinder bis 14 Jahren reisen in Begleitung der Eltern bzw. Großeltern sogar kostenlos.

Tipp: Weitere Auskünfte zum aktuellen Fahrplan und Buchungsmöglichkeiten findest du unter www.oebb.at, www.bahn.de und www.nightjet.com

 

Sparen auf Schiene

Die ÖBB bietet eine eigene Sparschiene an, mit der günstige Tickets innerhalb Österreichs und in ganz Europa erworben werden können. Auch bei der Deutschen Bahn und Schweizer Bahn finden Urlauber ähnliche Tarifmodelle. Mit der BahnCard 25 bzw. 50 der Deutschen Bahn etwa erhalten Bahnreisende 25% BahnCard Rabatt auf den deutschen Streckenanteil. Zudem bietet die Deutsche Bahn interessante Sparpreisangebote für Tirol an - der Sparpreis-Finder hilft, den günstigsten Preis zu finden.

 

Gepäck vorschicken, leichter anreisen

Genieße die Bahnreise und schicke dein Gepäck einfach voraus. Die Gepäckservices der Deutschen Bahn und der ÖBB holen dein Gepäck zuhause ab und liefern es zur Urlaubsunterkunft. Nähere Informationen zur Buchung gibt es unten.

 

Niemand da, der das Gepäck annehmen kann? Ein Zusatzservice erleichtert die Anreise auch in Ferienwohnungen

Die Tiroler Region Ötztal steht für umweltfreundlichen und nachhaltigen Tourismus und bietet daher in der Wintersaison 2020/21 allen Gästen, die in Privatunterkünften wie Ferienwohnungen nächtigen und mit der Bahn anreisen, einen besonderen Service an: . Gäste haben hierbei die Möglichkeit, das Gepäck in Ihr Urlaubsziel zu senden, auch wenn in Ihrer Unterkunft niemand vor Ort ist, um vor ihrer Ankunft das Gepäck entgegen zu nehmen oder nach ihrer Abreise abholen zu lassen. Das Gepäck wird hierbei an eine zentrale Adresse versandt und bei Bedarf nach Ankunft der Gäste in die Unterkunft geliefert. Der Service wurde im Rahmen des Forschungsprojektes ULTIMOB entwickelt.

 

Kosten

Für den Gepäckversand gelten die Preise der Anbieter. DerZusatzservice hingegen wird in der Wintersaison 2020/21 in der Region Ötztal testweise in Kooperation mit dem Projekt ULTIMOB ohne Zusatzkosten durchgeführt. Bei Inanspruchnahme des Zusatzservices wird darum gebeten, einen kurzen und anonymen Fragebogen auszufüllen in dem Sie uns Ihre Erfahrungensowie Wünsche und Anregungen zum Service mitteilen. Dadurch liefern Sie einen wertvollen Beitrag, diesen Service weiter zu entwickeln. Der Fragebogen wird mit der Gepäckübergabe ausgehändigt. Dieses Programm wird durch das Österreichische Bundesministerium für Klimaschutz gefördert.

Spezialservice für den Gepäckversand
Spezialservice für den Gepäckversand

So funktioniert der Gepäckversand in den Urlaubsort:

Infos zu den Gepäckservices gibt es unter DB Gepäckservice bzw. unter ÖBB Haus-Haus-Gepäck. Der Versand erfolgt von Haus zu Haus. Wenn niemand am Zielort das Gepäck entgegen nehmen kann, gibt es einen Zusatzservice, bei der das Gepäck an ein Sportgeschäft geschickt wird wie im nächsten Schritt beschrieben.

Wenn in der Unterkunft tagsüber jemand anwesend ist (z.B. Rezeption) und das Gepäck entgegen nehmen kann, bitte bei der Bestellung des Gepäckversands als Zieladresse die Anschrift der Unterkunft angeben. Das Gepäck wird dann direkt in die Unterkunft geliefert.

Wird in einer Unterkunft genächtigt, in der niemand das Gepäck vor Check-In entgegen nehmen kann, dann kann der Zusatzservice genutzt werden. Bitte bei der Buchung in diesem Fall als Zieladresse, je nach Übernachtungsort, eine derfolgenden Anschriften angeben:

Nächtigungsort:

  • Hochgurgl
    Zustelladresse: Scheiber Sport, Gurglerstraße 93a, A-6456 Obergurgl
  • Obergurgl
    Zustelladresse: Scheiber Sport, Gurglerstraße 93a, A-6456 Obergurgl
  • Sölden, Hochsölden, Vent, Zwieselstein
    Zustelladresse: Sport4You, Untere Gewerbestraße 1, A-6450 Sölden
  • Längenfeld, Huben
    Zustelladresse: Ötztal Tourismus - Information Längenfeld, Unterlängenfeld 81, A-6444 Längenfeld

Das Gepäck wird zunächst von den Gepäckservicedienstleistern der Deutschen Bahn und der ÖBB von der angegebenen Adresse im Heimatort abgeholt und nach Österreich zur angegebenen Adresse gebracht.

Nach Eintreffen im Urlaubsquartier kann das Gepäck entweder beim jeweiligen Sportgeschäft direkt abgeholt werden oder eine Zustellung innerhalb eines Wunschzeitfensters von 2h bestellt werden. Hierfür ist im Zeitraum von 08:00 bis 16:00 Uhr die Rufnummer: +43 jeweiliger Sporthändler /Tourismusinformation anzurufen und die genaue Adresse des Urlaubsquartiers bekannt zu geben. Innerhalb von 2h und während der untenstehenden Öffnungszeiten der Partnershops wird dann das Gepäck zugestellt.

Öffnungszeiten für eine Selbstabholung:

So funktioniert der Gepäckversand zurück in den Heimatort:

Bei der Buchung des Gepäckservices (siehe oben) als Abholadresse entweder die Adresse der Unterkunft angeben, wenn jemand vor Ort ist, um das Gepäck zu übergeben. Ist niemand vor Ort, dann bitte die zentrale Adresse des Sportgeschäftes angeben. Bitte beachte die Hinweise im nächsten Abschnitt.

Das Gepäck kann entweder selbst bei den oben genannten Sportgeschäften zu den angegebenen Öffnungszeiten abgeben werden oder es kann wieder unter der Telefonnummer +43 jeweiliger Sporthändler /Tourismusinformation im Zeitraum von 09:00 - 16:00 Uhr eine Abholung bestellt werden. Innerhalb eines Zeitfensters von 2h ab Anruf wird das Gepäck von dem Urlaubsquartier abgeholt.

Öffnungszeiten für eine Selbstabgabe:

Das Gepäck wird von den Gepäckdienstleistern im Sportgeschäft abgeholt und an die angegebene Adresse in den Heimatort geliefert.

Anreise Spinne

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.