Wir respektieren
deine Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem du auf „Einverstanden” klickst, stimmst du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu dir ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber findest du in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um dir die Bedienung der Seite zu erleichtern. So kannst du beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen anzuzeigen. Somit können wir dir Angebote präsentieren, die für dich und deine geplante Reise besonders relevant sind.

Radtour

Radroute - Umhauser Runde

Radtour · Ötztal
Logo Ötztal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ötztal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Waldcafé Stuböbele (1.150 m)
    Waldcafé Stuböbele (1.150 m)
    Foto: Roland Grüner, Ötztal
leicht
Strecke 16,4 km
1:30 h
230 m
455 m
1.168 m
924 m

Umhausen liegt etwa in der Mitte des Ötztals auf einer Höhe von 1031 Metern. Hier weitet sich das Tal und es können sich Wiesen und Felder ausbreiten. Die leichte Rundtour verbindet auf 20 Kilometern alle Sehenswürdigkeiten der Region Umhausen. Knapp 500 Höhenmeter stellen auch für weniger trainierte Biker kein Problem dar.

Der erste Teil der Mountainbikeroute verläuft in Richtung Norden auf dem Ötztal Mountainbike Trail, der sich durchs gesamte Ötztal zieht. Entlang der schäumenden Ötztaler Ache erreicht der Biker zwischen Platzl und Lehn die senkrechte Engels¬wand. Hier befindet sich einer der besten Klettergärten Tirols. Eine herrliche Wiese am Wandfuß lädt zu einer Pause ein, um die Kletterer zu beobachten. Vielleicht kommen Sie ja auf den Geschmack?

Am südlichen Ende der Schleife kann der Biker im Freilichtmuseum Ötzi-Dorf mehr über die Geschichte des Ötztals erfahren. Oder machen Sie einen Abstecher zum Stuibenfall, der mit 150 Metern Fallhöhe Tiro¬ls höchster Wasserfall ist. Wieder zurück in Umhausen ist eine gemütliche Einkehr in einem der reich bemalten Gasthäuser Pflicht.

 

 

 

Profilbild von Roland Grüner
Autor
Roland Grüner 
Aktualisierung: 11.03.2023
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1.168 m
Tiefster Punkt
924 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Mehr Infos über Biken & Radfahren im Ötztal: https://www.oetztal.com/biken 

 

Start

Umhausen (1.034 m)
Koordinaten:
DD
47.139578, 10.927562
GMS
47°08'22.5"N 10°55'39.2"E
UTM
32T 646160 5222477
w3w 
///lernte.gedeiht.angegliedert

Ziel

Umhausen

Wegbeschreibung

Umhausen liegt etwa in der Mitte des Ötztals auf einer Höhe von 1031 Metern. Hier weitet sich das Tal und es können sich Wiesen und Felder ausbreiten. Die leichte Rundtour verbindet auf 20 Kilometern alle Sehenswürdigkeiten der Region Umhausen. Knapp 500 Höhenmeter stellen auch für weniger trainierte Biker kein Problem dar.

Der erste Teil der Mountainbikeroute verläuft in Richtung Norden auf dem Ötztal Mountainbike Trail, der sich durchs gesamte Ötztal zieht. Entlang der schäumenden Ötztaler Ache erreicht der Biker zwischen Platzl und Lehn die senkrechte Engels¬wand. Hier befindet sich einer der besten Klettergärten Tirols. Eine herrliche Wiese am Wandfuß lädt zu einer Pause ein, um die Kletterer zu beobachten. Vielleicht kommen Sie ja auf den Geschmack?

Am südlichen Ende der Schleife kann der Biker im Freilichtmuseum Ötzi-Dorf mehr über die Geschichte des Ötztals erfahren. Oder machen Sie einen Abstecher zum Stuibenfall, der mit 150 Metern Fallhöhe Tiro¬ls höchster Wasserfall ist. Wieder zurück in Umhausen ist eine gemütliche Einkehr in einem der reich bemalten Gasthäuser Pflicht.

 

 

 

Koordinaten

DD
47.139578, 10.927562
GMS
47°08'22.5"N 10°55'39.2"E
UTM
32T 646160 5222477
w3w 
///lernte.gedeiht.angegliedert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Ötztal Radweg Etappe 3: Umhausen - Längenfeld
  • eBIKEPARK Oetz - Trainingsgelände
  • Ötztal Radweg Etappe 2: Oetz - Umhausen
  • Ötztal Radweg Etappe 4: Längenfeld - Sölden
  • Ötztal Radweg Etappe 1: Haiming - Oetz
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
16,4 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
230 m
Abstieg
455 m
Höchster Punkt
1.168 m
Tiefster Punkt
924 m
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  m
Abstieg  m
Höchster Punkt  m
Tiefster Punkt  m
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.