Schatzsuche Geocaching

Jetzt könnt ihr euch schon im Ötztal auf eine spannende Suche begeben. Für diese Art der Schatzsuche benötigt ihr kein GPS-Gerät, sondern nur eine kleine Schatzkarte, welche ihr in dem nächst gelegenen Informationsbüro abholen könnt und schon kann die Entdeckungsreise los gehen.

An den verschiedenen Schatzrouten könnt ihr immer wieder an den ungewöhnlichsten Orten kleine Schatzkistchen entdecken. Habt ihr alle Schätze entlang der Route entdeckt, könnt ihr euch im örtlichen Informationsbüro euren ganz persönlichen kleinen Schatz abholen.

Schatzsuche Ochsengarten

Schatzkarte Ochsengarten

 

 

download Schatzkarte Ochsengarten (PDF)

 

Wie funktioniert die Schatzsuche?

Entlang der eingezeichneten Route befinden sich kleine Caches (Schatzboxen). In jedem Cache sind auf einem Blatt Geheimbuchstaben aufgeschrieben. Tragt euch diese Buchstaben in eure Schatzkarte ein. Nur wer alle Buchstaben kennt, kann daraus das Codewort bilden. Mit diesem Codewort könnt ihr euch bei der Information Ochsengarten, Oetz oder am Infopoint Ötztal ein Geschenk abholen. Geocacher können ihre Funde bei geocaching.com loggen.

Die Talrunde entlang des Bienenthemenweges ist ca. 3 km, und dauert ca. 1,5 h.
Die Bergrunde ist ca. 7 km lang, 350 Hm und dauert ca. 4 h.

Talrunde Bienenthemenweg (GPS-Daten):

  • Cache B1: N 47 13.655, E 010 56.317 GPS-Daten
    Tipp: Rechts im Wald hat jemand einen Holzlenker geparkt.
  • Cache B2: N 47 13.670, E 010 56 683 GPS-Daten
    Tipp: Hat der Holzfäller ganze Arbeit geleistet?
  • Cache B3: N 47 13.773, E 010 57.167 GPS-Daten
    Tipp: Unten durch, statt oben drüber - pass auf, dass du nicht nass wirst!
  • Cache B4: N 47 13.799, E 010 56.804 GPS-Daten
    Tipp: Geradeaus in den Wald bis zum ersten großen Stein. Achte aber auch den Kleinen.


Bergrunde (GPS-Daten):

  • Cache 1: N 47 13.832, E 010 55.955 GPS-Daten
    Tipp: Es sollte zu finden sein unter einem spitzen Stein!
  • Cache 2: N 47 13.969, E 010 57 395 GPS-Daten
    Tipp: Probiere doch mal einen Wanderschuh! Welcher passt?
  • Cache 3: N 47 13.907, E 010 57.570 GPS-Daten
    Tipp: Der Schatz wird von Ziegen gut bewacht!
  • Cache 4: N 47 14.320, E 010 57.160 GPS-Daten
    Tipp: Die verwurzelte alte markierte Zirbe behütet den Schatz mit ihren Zweigen.
  • Cache 5: N 47 14.488, E 010 56.235 GPS-Daten
    Tipp: Tief verwurzelt. 1, 2 oder 3?
  • Cache 6: N 47 13.887, E 010 55.689 GPS-Daten
    Tipp: Der Schatz liegt in der Nähe des Steines!